Buch-Tipp :" so isch " von Horst Greschner


von Horst Greschner mit Karikaturen von Karin Böhringer

Werbung:

H.G. - diese Initialen stehen für humorvolle aber auch nachdenkliche oder ironische Gedichte sowohl in Hochdeutsch als auch in schwäbischem Dialekt. Horst Greschner aus Vaihingen schrieb seine ersten Gedichte bereits Anfang der 80er Jahre. Erste Veröffentlichungen erfolgten in Wochen- und Anzeigeblättern, sowie in mehreren Ausgaben der "Goldenen Feder" des Autorenkreises "Federfüchse". In den darauffolgenden Jahren schrieb er weitere Gedichte in Hochdeutsch als auch in schwäbischem Dialekt. Im Zusammenspiel mit den treffend gezeichneten Karikaturen von Karin Böhringer entstand ein erfrischend, unterhaltsames Buch, das seinen Lesern dank sehr hochwertiger Verarbeitung und Gestaltung viel und lange Freunde bereiten wird. Horst Greschner alias " Gerald Hempel " betätigt sich auch als Kabarettist der schwäbischen Humor rund um den "täglichen Wahnsinn" mit Ausflügen in die "politische Landschaft" vorträgt.

Leseprobe aus dem Buch " so isch " :


Heldentum

So mancher macht auf Mann von Welt und gibt sich gern als Frauenheld, doch ändert sich dann meistens prompt, wenn dann erst mal die Richt'ge kommt. Dann hat man oft schon festgestellt, es reicht nur zum Pantoffelheld!
© Horst Greschner und Karin Böhringer


Und jetzt etwas Schwäbisches : Schwäbischer Sommerobend

Kurzärmlich ond one Socka zom Veschpre of Terassa hocka, gmiatlich no a Bierle drenka - nomol iber dr Dag nachdenka.
Barfuaß a bissle Okraut ropfa, dia erschte reife Kirscha zopfa - d' Kender schpieled Federball ond d' Grilla zirped iberall.
Vom Nachbr zaigt an Grillduft rieber, mr goht geschwend of a Schwätzle nieber, dann schnell hoim dr Gerda gaißa ond d' milde, guade Luft genießa.
Dr Sonnaondergang ogugga, d' Gardemebl zomarucka - ond erscht wenn's Nacht wird goht mr nei, so muaß an Sommerobend sei!
© Horst Greschner und Karin Böhringer

Taschenbuch, 112 Seiten, erschienen im Eigenverlag.
Website von Horst Greschner: www.meinweb.com/HG/hg.html

Das Buch kann bei Horst Greschner zum Preis von 9,80 € + 2,00 € pro Buch Versandkosten online bestellt werden. Nach Eingang Ihrer Bestellung bekommen Sie eine Rechnung mit Bankverbindung. Diese begleichen Sie in Vorauskasse. Nach Geldeingang wird Ihnen das Buch umgehend mit der Post zugeschickt.

Jetzt das Buch " so isch " bei Horst Greschner bestellen.
e-Mail : hg-soisch(at)web.de

© Horst Greschner - Bilder und Texte dürfen ohne ausdrückliche Erlaubnis von Horst Greschner weder kopiert noch vervielfätigt werden!

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB